Otto ist der Geschäftsführer der Rockfabrik und seit 1983 mit der RoFa verwachsen. Während feinster Rock aus der Dose schallt trinkt er nebenher am liebsten Kaffee.

Persönlicher Spruch: Wer kämpft darf verlieren,wer nicht kämpft hat schon verloren.

» Email an Otto

Seit 1983 ist Chris Chefchen der RoFa und genießt zu Hippie-Mucke und dem Sound des Blues gern ein, zwei Gläschen Bac-Cola.

Persönlicher Spruch: Za Sve Sto Volimo

» Email an Chris

Wolle hört alles von Black Metal bis Punk, hauptsache es gefällt! Seit 1990 treibt er in der Rockfabrik sein Unwesen und hängt sich neben Jimi-Cola, Wodka-Lemon und Havanna Cola mächtig rein was DVDs angeht.

Persönlicher Spruch: Egal wie, hauptsache viel!

» Email an Wolle

Seit 1987 rockt Hasche mit Jacky und Cola durch die Rockfabrik. Mit Rock und Metal hat er die Geschäftsleitung fest im Griff.

Persönlicher Spruch: Lang der Schritt und kurz die Pause

» Email an Hasche

Roland ist stellv. Geschäftsführer der Rockfabrik und tanz seit 20 Jahren mit Jacky und Cola zu jeder Musik durch die RoFa.

Persönlicher Spruch: Banane - wenn's geht heute noch

» Email an Roland

Alf gibt alles am Hauptausschank, hört am liebsten Metal und trinkt, wenn er sich mal nicht um das Wohl der Gäste kümmert, gerne Wodka Lemon.

Persönlicher Spruch: Lass krachen Alter!

» Email an Alf

An der Café und Jacky Bar flitzt die Adriane umher. Sie hört am gern Eisbrecher, Apoptygma Berzerk und Rammstein, dazu Wodka Kirsch oder Havana Cola und das Glück auf Erden ist komplett.

Persönlicher Spruch: Männer - dritte Rasse nach den Fröschen

» Email an Adriane

An der Kasse wacht die Andi samt ihrem Cola Z oder Wodka Kirsch. Zu ihrer Lieblingsmusik kann hier aus Platzgründen nichts gesagt werden... einfach das nächste Mal fragen!

Persönlicher Spruch: 4 Euro ...

» Email an Andi

Eddy ist in der Rockfabrik DJ und lauscht allen Musikrichtungen, hauptsache es rockt und Stromgitarren zählen zum Orchester. Jacky Cola, Wodka Kirsch und Wasser zählen zu seinen Lieblingsgetränken.

Persönlicher Spruch: Party til we puke and Hell Yeah

» Email an Eddy

Anja ist Herrscherin über die Kasse, lässt sich (wenn überhaupt) zu einem Wodka Lemon einladen und verschwindet sogleich wenn Gothic- und Metal-Töne erklingen.

Persönlicher Spruch: Mir ist kalt!

» Email an Anja

Im Café sorgt Dani für reibungslose Zufriedenheit der RoFa-Gäste. Zwischendurch gönnt sie sich eine O-Saftschorle, musikalisch gibt es von U2 bis Skinless alles auf die Ohren.

Persönlicher Spruch: Man darf ein Auto nicht wie ein Menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe!

» Email an Dani

Flo wirbelt als Kellner und am Ausschank durch die Rockfabrik. In den Verschnaufpausen darf ein Wodka Lemon oder Havanna Cola ausgegeben werden.

Persönlicher Spruch: Aus Freundschaft kann Liebe werden, aus Liebe aber niemals Freundschaft.

» Email an Flo

Frank arbeitet am Hauptausschank der Rockfabrik und zapft sich für euch die Seele aus dem Leib. Wenn er dort nicht anzutreffen ist, dann hört er neben Bacardi Cola und Bier Trash.

Persönlicher Spruch: In der Ruhe liegt die Kraft

» Email an Frank

Für saubere und volle Gläser in der RoFa setzt sich Gerrit ein. Posermucke, Hard Rock, Heavy und Thrashmetal versüßen im die Abende bei lecker Weizen und Jacky Cola.

Persönlicher Spruch: -

» Email an Gerrit

Rico ist Kellner am Hauptausschank und sein Musikgeschmack deckt sich mit allem was so in der Rockfabrik läuft. Zimt Tequila ist sein absolute Lieblingsgetränk

Persönlicher Spruch: Habe fertig, Schwul oder was...?

» Email an Rico

Hansi ist der Mann an der Kasse und ist die helfende Hand in der RoFa wenn es sonst irgendwo etwas zu tun gibt. Helloween, Metallica und die Apokalyptischen Reiter bringen ihn auf Hochtouren.

Persönlicher Spruch: -

» Email an Hansi

Gunther arbeitet am Kaffeeausschank in der Rockfabrik. Während Hammerfall und AC/DC rocken trinkt er am liebsten Baccardi Cola.

Persönlicher Spruch: -

» Email an Gunther

Holger ist freitags als DJ im Club 2 für die Musik verantwortlich. Bei Kräften hält er sich mit seinem Lieblingsgetränk KiBa.

Persönlicher Spruch: -

» Email an Holger

Jürgen ist der Lichtmann in der Rockfabrik und lässt es auf der Tanzfläche gewittern. Am liebsten hört er Old Metal Stuff aus den 60er 70er Jahren, dazu gern auch mal ein Weizen.

Persönlicher Spruch: Hey, dass hört sich an wie Megadeth!

» Email an Jürgen

Jörg sammelt leere Gläser damit stets nachgefüllt werden kann. Black & Death Metal sind seine Religion und mit Jacky Cola sammelt er doppelt so schnell.

Persönlicher Spruch: Desire me like Satan

» Email an Jörg

Der Moench sorgt für Star light Blitzlichtgewitter und hält eure Parties in Bildern fest. Nachdem er sich einen guten Single Malt Whisky gegönnt hat, lädt er herzlich zum Pogo ein.

Persönlicher Spruch: So Be It....

» Email an Moench

Marion ist das Zimt Tequila trinkende Bar Chicken der Rofa, schwarz und düster wie ihr Musikgeschmack.

Persönlicher Spruch: Älles wird gut

» Email an Marion

Matze ist DJ in der Rockfabrik. Während er gemütlich ein Weizen trinkt scheppert bei ihm feinster Metal aus den Boxen.

Persönlicher Spruch: -

» Email an Matze

Michel unterstützt tatkräftig den Ausschank in der RoFa und trinkt selbst am liebsten Wodka oder Diesel zu ner Brise Metal.

Persönlicher Spruch: -

» Email an Michel

Michaela sorgt sich um das Wohl der Spielhallengäste und hört am liebsten Musik die dem Dirk nicht gefällt. Ihre Lieblingsgetränke enthalten Wodka, nur bitte nicht mit Banane oder Cola.

Persönlicher Spruch: Wer -nervt -schreit -18 macht, fliegt raus!

» Email an Michaela

Nicole verstärt das Team am Hauptausschank und trinkt selbst am liebsten Jacky Gold. Ihr Musikgeschmack baumelt zwischen Rock und Latino Pop.

Persönlicher Spruch: Ich bin unschuldig

» Email an Nicole

Hesse ist Stagehand und war früher auch am Hauptausschank und am RoFa Umbau tätig. Für Doom und Rock'n'Roll schlägt sein Herz, dazu gibt's Hefe Schuss.

Persönlicher Spruch: Live sucks and than you Die - wenn man´s Richtig macht, richtig gut...

» Email an Hesse

Renata ist die gute Seele an der Pilsbar und trinkt alles... wenn nur Alkohol enthalten ist und es in Massen aufgefahren werden kann. Musik? Yugomucke!

Persönlicher Spruch: -

» Email an Renata

Sascha ist Stagehand, sorgt für anständiges Licht und klaut euch die leeren Gläser. Sein Lieblingsgetränk ist Wodka und musikalisch interessiert ihn alles aus den Bereichen Industial, EBM und Metal.

Persönlicher Spruch: Ihr seit so unnütz wie ihr Hässlich seit

» Email an Sascha

Simon ist Stagehand und hört ausschließlich guten Metal, wenn der dann auch noch im Old School Stil ist schmeckt sein Erdbeer Limes gleich viel besser.

Persönlicher Spruch: Noch so´en Spruch... Resignation!

» Email an Simon

Tanja ist DJ in der Rockfabrik und trinkt zwischen Humpa Death- Viking- Metalcore und Crossover am liebsten Becks Green Lemon oder Wodka Lemon.

Persönlicher Spruch: Immer schön HART/NECK/IG bleiben!

» Email an Tanja

Engel Tanja fliegt zwischen Cafe und Pilsbar hin und her um die RoFa-Gäste zu versorgen. Musik hört sie natürlich auch (wenn sie gut ist) und dazu trinkt sie gern mal einen Wodka Bull, einen Milchkaffee oder Red Bull.

Persönlicher Spruch: Ich bin die Gute!

» Email an Tanja

Psycho Chicken Tina belebt das Tresenwesen im Club 2. Bei EBM, Gothic, Wave und Mucke aus den 80ern fließt dann Zimt Tequila die Kehle runter.

Persönlicher Spruch: Alles wird gut!

» Email an Tina

Tom sorgt für anständiges Licht in der Rockfabrik und knipst sich auf Konzerten die Finger wund für die RoFa-Gemeinde wund. Metal, Metal und nochmals Metal ist seine Devise, allerdings darf auch hin und wieder ein wenig Rock bei Shäggi Cola, Weiswein Cola und Bier erklingen.

Persönlicher Spruch: Ein typisches Beispiel für ein Arschloch? Lemmy Kilmister (Motörhead): Na, das berühmteste ist natürlich Bush.

» Email an Tom